Oberrohr - Verkehrsunfall

technische Hilfeleistung
THL 2
Zugriffe 4550
Einsatzort Details

Oberrohr; Hauptstraße
Datum 11.03.2019
Alarmierungszeit 08:02 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger große Schleife (& SMS)
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bayersried-Ursberg-Premach
Feuerwehr Oberrohr
Feuerwehr Thannhausen
Kreisfeuerwehrinspektion Landkreis Günzburg

Einsatzbericht

Am Morgen des 11.03.2019 kam im Bereich der Bushaltestelle in Oberrohr ein Auto auf schneebedeckter und glatter Fahrbahn ins Rutschen. Der PKW schlitterte dabei frontal in einen Schulbus. Die Insassen des Busses blieben unverletzt. Die Busfahrerin erlitt in Folge des Zusammenpralls einen Schock, der Fahrer des PKW kam mit Prellungen ins Krankenhaus.

 

Wir übernahmen im ELW die Kommunikation mit der Leitstelle, die Feuerwehr Oberrohr übernahm die Verkehrsabsicherung. Die ebenfalls alarmierten Kameraden aus Thannhausen konnten wieder abrücken. 

 

Wir danken Foto Weiss/ Krumbach und der FFW Oberrohr zur Verfügungstellung der Fotos.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Zum Seitenanfang