Ursberg - ausgelöste Brandmeldeanlage: Täuschungsalarm

Brandeinsatz
B BMA
Zugriffe 3837
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Ursberg; Monika-Seemüller-Straße
Datum 06.03.2017
Alarmierungszeit 18:09 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger große Schleife (& SMS)
Einsatzleiter Werksfeuerwehr Dominikus-Ringeisen-Werk
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Bayersried-Ursberg-Premach
  • Einsatzleitwagen Bayersried 12/1
  • Löschgruppenfahrzeug Bayersried 41/1
Werksfeuerwehr Dominikus-Ringeisen-Werk Ursberg
  • Löschgruppenfahrzeug DRW Ursberg 43/1
  • Kommandowagen DRW Ursberg 10/1

Einsatzbericht

Am frühen Abend wurden wir mittels unseren Funkmeldeempfängern ins Dominikus-Ringeisen-Werk alarmiert. Dort hatte eine autmoatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Beim kontrollieren des Gebäudes konnte jedoch festgestellt werden, dass es sich um einen Täuschungsalarm und nicht um einen tatsächlichen Brand handelte. Ein Eingreifen der Feuerwehren war weiter nicht erforderlich und so rückten wir ab.

 
Zum Seitenanfang