Der Mannschaftstransportwagen dient in erster Linie als Transportfahrzeug für weiteres Personal, welches die Löschfahrzeuge unterstützt. Oft übernimmt der Mannschaftstransportwagen die Verkehrsabsicherung oder unterstützt den Einsatzleitwagen und übernimmt die Atemschutzüberwachung.

 

Funkrufname   Florian Bayersried 14/1
Fahrgestell  Ford Transit
Aufbau  FF Bayersried-Ursberg-Premach
Baujahr  1994
Motorleistung  111 PS
Besatzung  8 Personen

 

Beladung 

  • Besprechungstisch
  • Verkehrssicherungsmaterialfestinstallierte Funkplätze 2m- und 4m-Band
  • Handsprechfunkgerät
  • Standheizung

 

 

 Bitte beachten Sie, dass auch bei uns mit Wirkung zum 02. Dezember 2016 die Funkrufnamen der Feuerwehren neu zugeordnet wurden. Nähere Infos hier.

Zum Seitenanfang